Yachten und Boote beleihen - den besten Deal in Ihrer Nähe finden Sie mit autopfandvergleich!

Sie benötigen schnell Bargeld und überlegen Ihr Boot, Jetski, Motorboot oder Yacht zu beleihen? Bei autopfandvergleich finden Sie nicht nur Auto-Pfandhäuser, wir haben auch die besten Pfandkredit-Angebote für Sie, wenn Sie Ihr Boot zu Geld machen möchten – natürlich schnell, ohne unnötigen Papierkram und diskret. Wir haben die Top KFZ-Pfandhäuser miteinander verglichen, die auch Ihr Boot in Zahlung nehmen – ganz egal ob Motorboot, Segelboot oder Yacht.

So sind Sie schnell wieder liquide und können sich z. B. einen lang gehegten Wunsch erfüllen, Schulden begleichen oder notwendige Investitionen tätigen. Machen Sie jetzt den bootpfandvergleich mit autopfandvergleich.de!

Schaubild Boot

#

Anbieter

Details

Kommentare

Links

1.

Testsieger

Filialen: 21
Weiterfahroption: ja
Bewertungen*: 4.8

  • Auszahlung: sofort
  • Top-Konditionen
  • Steuervorteile für Firmen
  • deutschlandweit Filialen

2.

Filialen: 6
Weiterfahroption: ja
Bewertungen*: 4.6

  • Auszahlung: sofort
  • diskrete Abwicklung
  • schnell und unkompliziert

3.

Filialen: 8
Weiterfahroption: nein
Bewertungen*: 4.5

  • Auszahlung: sofort
  • Flexible Laufzeit
  • 25 Jahre Erfahrung

4.

Filialen: 14
Weiterfahroption: ja
Bewertungen*: 4.2

  • Auszahlung: sofort
  • Flexible Laufzeit
  • in Deutschland und Österreich

5.

Filialen: 15
Weiterfahroption: nein
Bewertungen*: 4.1

  • Auszahlung: sofort
  • nehmen auch Boote, Bau- und Landmaschinen
  • Zusätzliche Serviceleistungen

6.

Filialen: 9
Weiterfahroption: nein
Bewertungen*: ausstehend

  • Auszahlung: sofort
  • Steuervorteile für Firmen
  • diskret und anonym

Wo kann ich mein Boot beleihen?

Mit uns finden Sie aus den Top-Anbietern den besten in Ihrer Stadt. In ganz Deutschland haben Sie an zahlreichen Standorten in Ihrer Nähe die Möglichkeit, Ihr Boot zu beleihen. Die meisten KFZ-Pfandhäuser auf autopfandvergleich.de sind gleich an mehreren Standorten für Sie da. Für den Fall, dass sich in Ihrer Nähe keines befindet das Ihren Ansprüchen entspricht, bieten einige Pfandleihen auch Hol- und Bringservices an. Diese sind allerdings an die Höhe der Summe des Pfandkredits gebunden. Fragen Sie am besten persönlich und unverbindlich beim jeweiligen Anbieter nach.

Wieviel Geld bekomme ich, wenn ich mein Boot beleihe?

Das hängt ganz von dem Boot ab, das Sie beleihen möchten. Zum einen ist die Art des Bootes entscheidend (handelt es sich bspw. um eine Yacht, ein Motorboot, ein Segelboot usw.) und zum anderen um Alter und Zustand. Wenn Sie eine Einschätzung haben möchten was Ihr Boot wert ist, nehmen Sie einfach telefonischen Kontakt mit dem jeweiligen Pfandleihhaus auf, bevor Sie Ihr Boot vorbeibringen. Die Autopfand-Experten können Ihnen häufig bereits am Telefon einen ungefähren Wert nennen.

Um die bestmögliche Kreditsumme zu erhalten, sollten Sie zudem sämtliche Nachweise über Reparaturen bereithalten und Ihr Boot in einem möglichst gepflegten und sauberen Zustand zum Pfandleihhaus bringen.

Boot beleihen ohne Schufa?

Selbst mit einer schlechten Bonität können Sie ihr Boot beleihen. Auch wenn Sie keinen Kredit von der Bank bekommen, können Sie immer noch Ihr Eigentum beleihen. Dies ist möglich, weil der beliehene Gegenstand selbst zur Sicherheit für den Kreditgeber wird. Ihr Einkommen sowie Ihre Bonität spielen für die Vergabe eines Pfandkredits i.d.R. keine Rolle. Hier erfahren Sie mehr zum Kredit ohne Schufa.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich mein Boot verpfände?

Die Vorteile beim Beleihen von Booten liegen auf der Hand:

  • Während die meisten Leute eher auf ihr Auto oder Motorrad angewiesen (wobei es auch hier Möglichkeiten der Weiternutzung gibt) sind, dient ein Boot in den meisten Fällen eher dem Vergnügen.
  • Selbst wenn Sie wegen schlechter Bonität keinen Bankkredit mehr bekommen, können Sie Ihr Boot zur Pfandleihe bringen, um aus Ihrer finanziellen Schieflage zu entkommen.
  • Bevor Ihr Boot im Winter unbewegt im Hafen, am Steg oder in Ihrem Schuppen steht bzw. liegt, können Sie es über die kalte Jahreszeit beleihen und sich so z.B. eine besondere Reise oder die Anzahlung für Ihr neues Auto finanzieren. Während Sie bequem Ihre Raten zurückzahlen steht Ihr Boot sicher und warm im Lager des Pfandhauses.

Wie hoch sind die Kosten, wenn ich mein Boot beleihen möchte?

Dies hängt maßgeblich von der vereinbarten Summe des Pfandkredits, der Laufzeit und den jeweiligen Konditionen der Pfandhäuser ab. I.d.R. fallen monatlich 1% Zinsen an. Hinzukommen individuelle Posten wie die Kostenvergütung (i.d.R. zwischen 2,5 und 3,5 Prozent der Leihsumme) sowie die Standgebühr.

Was sind die Voraussetzungen, um ein Boot zu beleihen?

Zunächst müssen Sie nachweisen können, dass Sie der rechtmäßige Eigentümer des Bootes oder der Yacht sind, bzw. mit dessen Erlaubnis handeln. Dafür müssen Sie einen gültigen Kaufvertrag sowie Ihren Lichtbildausweis (bzw. Vollmacht und Lichtbildausweis des Eigentümers im Original) vorlegen. Die meisten Pfandhäuser setzen zudem einen Mindestzeitwert des Bootes voraus, damit ein Kredit vergeben werden kann. Dieser unterscheidet sich jedoch individuell von Pfandhaus zu Pfandhaus. Auch müssen Sie Volljährig und geschäftsfähig sein.

* Durchschnitt aus den bundesweiten Bewertungen bei Google und Yelp